Dein Job als Mitarbeiter (m/w/d) in der Werkstatt

Durch Dich wird der Zugverkehr erst möglich. Du hast bereits eine Ausbildung im technischen Bereich abgeschlossen und kennst Dich daher in Elektrik und Mechanik aus. Du weißt mit Diagnose- und Servicegeräten umzugehen, wie Du Maschinen geschmeidig wieder zum Laufen bringst und wie Du Wartungen durchführst.

Somit kannst Du direkt bei uns starten und Dein Wissen mit unseren Auszubildenden teilen. Gemeinsam stellt ihr sicher, dass unsere Bahnen intakt sind, denn regelmäßig inspizierst Du diese bei Kontrollen.

Deine Aufgaben bei uns:

  • Einbau, Wartung und Reparatur von elektrischen Anlagen an Schienenfahrzeugen
  • Verlegen von Leitungen und Leerrohren und Verklemmen der Leitungen nach Schaltplan
  • Inbetriebnahme der Anlagen und Überprüfung von elektrischen Anlagen
  • Störungssuche nach Analyse des Fehlerbildes mit anschließender Fehlerbeseitigung
  • Dokumentation der ausgeführten Instandsetzungs- und Prüftätigkeiten und Einhaltung der vorgesehenen Richtlinien und Prozesse
  • Unterstützung des allgemeinen Werkstattbetriebes

Das bringst Du mit:

  • abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • fundierte Kenntnisse in Elektrik und Elektronik
  • geübter Umgang mit Diagnose- und Servicegeräten
  • Führerschein der Klasse B
  • PKW zur Anreise an den Einsatzort
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Freude am Arbeiten im Team
  • Zuverlässigkeit
  • zeitliche Flexibilität (Bereitschaft zu Nacht- und Wochenendarbeit)
  • gute Deutschkenntnisse

Wir bieten Dir den nächsten Schritt Deiner beruflichen Zukunft in einem zukunftssicheren, dynamisch wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen zu gehen. Bei uns kannst Du Dich mit Deinen Ideen einbringen und unser erfolgreiches Unternehmen mitgestalten. Es erwarten Dich spannende Aufgaben in einem familiären Team.

Darüber hinaus bieten wir Dir:

  • attraktive und zukunftssichere Arbeitsplätze aufgrund langjähriger und nachhaltiger Verkehrsverträge
  • mögliche Einsatzorte im gesamten Streckennetz der Länderbahn
  • moderne Arbeitsbedingungen und -ausstattung
  • Arbeitsplatz mit individuellen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • einen spürbaren kollegialen Zusammenhalt und kooperative Führungskräfte
  • regelmäßige Mitarbeiterevents
  • attraktive Entlohnung nach Tarif


Unsere Zusatzleistungen:

  • Nacht-, Sonntags- und Feiertagszuschlag
  • Überstundenvergütung und -zuschlag
  • Fahrentschädigung je Schicht
  • Erholungsbeihilfe und jährliche Zuwendungen
  • Freifahrten im Streckennetz der Länderbahn
  • JobRad

Du willst Deine Zukunft anpacken? Werde Teil unseres Teams!

Dein Arbeitgeber

Als führendes privates Eisenbahnverkehrsunternehmen im Personennahverkehr treten wir am Markt mit den Produkten alex, oberpfalzbahn, trilex, vogtlandbahn, vlexx, waldbahn und Berchtesgadener Land Bahn auf und bieten hochwertige Verkehrsdienstleistungen in Deutschland und Tschechien an.

Neben Personennahverkehr betreiben wir auch eigene Werkstätten – die regentalwerke – und unsere eigene Verkehrsinfrastruktur im Bayerischen Wald.

Die Länderbahn blickt auf eine lange Tradition zurück: Die Gesellschaft wurde am 9. Mai 1889 gegründet. Bis heute ist die Gruppe im niederbayerischen Viechtach ansässig. Seit 2011 gehört die Länderbahn zur NETINERA Deutschland GmbH.

Familiäres Betriebsklima und flache Hierarchien

Familiäres Betriebsklima und flache Hierarchien

80% Mitarbeiterzuwachs seit dem Jahr 2009

80% Mitarbeiterzuwachs seit dem Jahr 2009

4 Moderne Werkstätten im Streckennetz

4 Moderne Werkstätten im Streckennetz


Starte Deine Zukunft

Wenn auch Du auf der Suche nach einer passenden Stelle bist, handwerkliches Geschick, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit mitbringst, dann könntest Du bei der Länderbahn genau richtig sein.

#zugsammen sind wir stark



FAQ | Häufige Fragen

Bewerbungsablauf

Sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen - bestenfalls über das Online-Bewerbungsformular auf unserer Webseite. Nach Prüfung Deiner Unterlagen, laden wir Dich bei Eignung zu einem persönlichen Gespräch ein.

Bei einem Bewerbungsgespräch lernen wir uns kennen und sehen, ob wir zueinander passen. Falls ja, senden wir Dir Deinen Arbeitsvertrag und ein kleines Welcomepackage zu, sodass du gut auf Deinen ersten Tag vorbereitet bist!

Einarbeitung

Wie läuft die Einarbeitung ab?
In unserer Werkstätten waren viele unserer jetzigen Mitarbeiter Quereinsteiger – also keine Angst vor der neuen Herausforderung! Bei uns wird kein Mitarbeiter ins kalte Wasser geworfen. Zu Beginn wirst Du mit einem erfahrenen Mitarbeiter zusammenarbeiten und somit Schritt für Schritt die Abläufe erlernen, bis Du diese schließlich selbstsicher beherrschst. In der Einarbeitungsphase werden Dir außerdem alle Kollegen persönlich vorgestellt, so wirst Du Dich schnell als Teil unseres Teams fühlen.

Tarifvertrag & Vergütung

Gibt es einen Tarifvertrag?

Ja, die Mitabeiter der Länderbahn werden in den EVG Tarifvertrag gemäß ihrer Qualifikationen eingruppiert.


Wie hoch ist die Vergütung?

Die Vergütung richtet sich nach Qualifikation und Eingruppierungstarifvertrag der jeweiligen Stelle.

Entwicklung & Weiterbildung

Wie sind die Entwicklungschancen bei der Länderbahn?
Vom Auszubildenden bis hin zum Teamleiter - bei uns gibt es ganz unterschiedliche Karrieremodelle. Je nach Bedarf suchen wir immer erst in unseren eigenen Reihen. Somit haben unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Möglichkeit sich innerbetrieblich weiterzuentwickeln, je nach Motivation, Fähigkeiten und Engagement. Engagiere Dich bei uns – und wir fördern Dich!


Werden Schulungen von der Länderbahn übernommen?
Ja, nach Absprache zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer dürfen Arbeitnehmer an Schulungen teilnehmen.


Jetzt bewerben

Möchtest Du etwas bewegen und #zugsammen mit der Länderbahn Deine Karriere erfolgreich gestalten? Dann schicke uns jetzt Deine Bewerbungsunterlagen zu.

Aktuelle Stellenangebote